Neu: Kostenlose Beratung VOR der Anschaffung eines Hundes

Vom 27. Februar 2013

Liebe Hundeinteressierte,
wer plant, einen Hund zu sich zu nehmen, sollte vieles überdenken. Hundebücher geben Aufschluss, aber oft nur für die, die auch gut zwischen den Zeilen lesen können.
Mischling oder Rassehund? Klein oder groß?
Hündin oder Rüde?
Welpe, Junghund oder doch lieber älter?
Aus dem Tierheim, vom Züchter, aus der Tötungsstation?
Welcher Hund passt zu uns? Was muss beachtet werden?
Welche rechtlichen Pflichten kommen auf uns zu, welche Kosten?
Welcher Hund passt am besten zu Kindern?
Wie suche ich mir einen Hund aus einem Wurf aus?

Fragen über Fragen…
Fragen, die geklärt werden sollten. Schließlich soll Sie Ihr neues Familienmitglied die nächsten 10-15 Jahre Ihres Lebens begleiten.
Um Mißverständnisse zu vermeiden, die sich negativ auf Ihr weiteres Leben oder das des Hundes auswirken können, biete ich Ihnen VOR der Anschaffung eines Hundes meine Beratung an und zwar kostenlos. Wohlüberlegtes Handeln im Vorfeld kann so manches Mißverständnis vermeiden helfen und falsche Erwartungshaltungen gerade rücken.
Ich möchte Ihnen helfen, damit Sie die richtige Entscheidung treffen können. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail, dann vereinbaren wir einen Termin.
Ihre Nadine Liebert

Notfelle!

In Notfällen zögern Sie nicht folgende Telefonnummern zu wählen:

Tierrettung der Feuerwehr
0391 54010

Umweltschutz-Polizei (Tierquälerei)
0391 5464335

Tierklinik Magdeburg
0391 7318640

Verhaltensprobleme

Hier finden Sie Informationen zu Verhaltensproblemen und Verhaltens- störungen die für Sie als HalterIn in Ihrem Zusammenleben mit Ihrem Hund ein Problem darstellen können.
«Was sind Verhaltensprobleme bzw. Verhaltensstörungen bei Hunden? «Liste von häufigen Verhaltensproblemen und Verhaltensstörungen bei Hunden