„Und plötzlich hat er…“- Hunde lesen lernen

Was verrät Ihnen die Körpersprache ihres Hundes?

• • •

Aus scheinbar heiterem Himmel zeigen unsere Hunde ein Verhalten, was für uns unerwartet und unverständlich ist. Sie reagieren über. Doch woher kommt das?

Unsere Hunde sind großartige Geschöpfe mit einer feinen Kommunikation. Sie sehen minimale Bewegungen und reagieren auf sie. Umgekehrt zeigen sie aber oft auch minimale Bewegungen um der Umwelt etwas mitzuteilen.

Möchten Sie ihren Hund besser verstehen und lesen lernen?

Möchten Sie Hündisch als Fremdsprache lernen?

Themen und Inhalte:

  • die Körpersprache des Hundes lesen lernen
  • sich der eigenen Körpersprache bewusst werden

Wir stellen uns folgende Fragen:

  • welche Wege nutzen Hunde, um etwas mitzuteilen?
  • wie erkennt man einschleichende Vorboten von Konflikten?
  • wie nutzt man als Hundehalter all dieses Wissen für einen gelassenen Alltag?
  • wie nutzt man als Nicht-Hundehalter all dieses Wissen für einen gelassenen Alltag?

Dieser Workshop richtet sich in erster Linie an Hundehalter, die ihren Hund besser verstehen und kennenlernen wollen, aber auch an Nicht-Hundehalter, für die der Hund ein Mysterium ist und dies gern ändern würden.

Auf einen Blick:

Körpersprache

Dauer:
ca. 5h mit Pause
Ort:
Trainingsgelände Irxleben
Kursleitung:
Nadine Liebert

125€

mit Hund

95€

ohne Hund

Die Teilnahme ist auch für Junghunde geeignet abhängig vom Entwicklungsstand bzw. vom Alter. (Empfohlenes Alter: Ab 6 Monaten)

Sie sind interessiert an diesem Angebot? Lernen wir uns kennen!

Anmeldung Körpersprache

• • •

Wenn Sie noch Fragen haben, bitte melden Sie sich! Wir beraten Sie gern.
Telefonisch: 0178 35647461 | E-Mail: info@hundecouch.org