Individuelles Hundetraining- Einzelstunden

Das Leben mit Hund stellt einen manchmal vor ungeahnte Herausforderungen. Was mache ich z.B. als Hundehalter*in mit einem jagenden, aggressiven oder ängstlichen Hund? Viele Herausforderungen lassen sich am effektivsten im Einzeltraining beheben, da man hier als Trainer*in besonders intensiv und individuell auf die Bedürfnisse der Mensch-Hund-Beziehung eingehen kann.
Auch für Kund*innen, die ihre Termine flexibel planen möchten, und sich nicht an feste Kurszeiten halten können, sind die Einzelstunden eine sinnvolle Alternative.

Vorteile im Blick:
Konzentration auf ein Hund-Mensch-Team
Hund & Mensch können in ihrem eigenen Tempo lernen
flexible Trainingszeiten
Besprechung Ihrer individuellen Wünsche, Ziele & Sorgen
Unser Training findet – nach einem Basistraining in geschützter Atmosphäre – dort statt, wo Hund und Mensch leben, im häuslichen Umfeld, auf den täglichen Spazierwegen.

Die Wahl der Örtlichkeiten wird individuell abgestimmt. Wir bewegen uns überwiegend an verschiedenen Örtlichkeiten des häuslichen Umfeldes. Wir trainieren realitätsbezogen, also in der Umgebung, in der Sie und Ihr Vierbeiner Unterstützung wünschen. Allerdings hat es sich erfahrungsgemäß bewährt, bestimmte Themen in einem geschützten Bereich zu trainieren. In dem Fall steht mir mein Trainingsgelände seit Anfang 2017 zur Verfügung.

Ziel ist es, dass Sie als Hundehalter*in für alle möglichen (und auch unmöglichen) Situationen verschiedene „Werkzeuge“ zur Verfügung haben, um den Alltag mit Ihrem Vierbeiner entspannt und harmonisch zu leben.

Wenn Sie es erlauben, dokumentieren wir das Training mit Ihnen durch Videoaufnahmen. Und weil man sich nicht alles merken kann, gibt es Skripte passend zum Trainingsverlauf.

Bevor wir mit dem Training Ihres Hundes beginnen, steht am Anfang das Einführungsgespräch (Anamnesegespräch). Es dient dem gegenseitigen Kennenlernen und hilft uns, den gemeinsamen Einstieg ins Training zu finden. Auf diese Weise kann ich das Training individuell auf ihre Wünsche & Sorgen abstimmen und auf dieser Basis einen individuellen Trainingsplan konzipieren. Gern erläutere ich Ihnen theoretischen Grundlagen des Trainings, der Körpersprache und dem Lernverhalten von Hunden. Basierend auf den zusammengetragenen Informationen, können wir gemeinsam Trainingsziele setzen und mit den ersten Trainingsschritten beginnen.

Das Erstgespräch
Zu Beginn findet immer ein Erstgespräch von ca. 2 Stunden bei Ihnen zu Hause statt.

  • Inhalte:

  • Allgemeine Vorgeschichte
  • Krankheitsgeschichte des Tieres
  • Ist-Zustands-Analyse
  • Theoretische Grundlagen, Lernverhalten und Körpersprache von Hunden
  • Übersicht über die „Werkzeugkiste“ & mögliche Hilfsmittel
  • Besprechung Ihrer individuellen Wünsche, Ziele & Sorgen
  • inkl. Skript & schriftlichen Trainingsplan

Dauer: 90 – 120 Minuten
Termine: nach Absprache
Preise: 85,00- 100,00 € inkl. individuell erstellten Trainingsplan
Region Magdeburg & Umgebung, zzgl. Fahrtkosten in individueller Absprache

Im Einzeltraining werden die Trainingsinhalte und -ziele individuell auf Sie und Ihren Hund abgestimmt. Bei meiner Arbeit versuche ich so wenig wie möglich Hilfsmittel einzusetzen. Allerdings hat sich der Einsatz vom Clicker & Marker sehr bewährt und auch Geschirr & eine Schleppleine sind oft eine gute Voraussetzung für ein Training.

Dauer: 60 bis 90 Minuten
Termine: nach Absprache
Preise: ca. 50 € inkl. Script
Region Magdeburg & Umgebung, zzgl. Fahrtkosten

  • Im Vordergrund stehen meiner Arbeit

  • Klare Kommunikation
  • Wohlwollende und souveräne Führung
  • Fairness, Achtsamkeit und Geduld

„Die beste Möglichkeit, die Zukunft hervorzusagen, ist sie zu erfinden.“ (Alan Kay

lottehochsprung

Verhaltensprobleme

Hier finden Sie Informationen zu Verhaltensproblemen und Verhaltens- störungen die für Sie als HalterIn in Ihrem Zusammenleben mit Ihrem Hund ein Problem darstellen können.
«Was sind Verhaltensprobleme bzw. Verhaltensstörungen bei Hunden? «Liste von häufigen Verhaltensproblemen und Verhaltensstörungen bei Hunden

Notfelle!

In Notfällen zögern Sie nicht folgende Telefonnummern zu wählen:

Tierrettung der Feuerwehr
0391 54010

Umweltschutz-Polizei (Tierquälerei)
0391 5464335

Tierklinik Magdeburg
0391 7318640